Wir verstehen das Instandhaltungsbusiness. Unsere Produkte wurden eigens dazu entwickelt, die Produktionsleistung Ihrer Anlagen zu maximieren. Eine erfolgreiche Lösung optimiert die Betriebszeiten Ihrer Produkstionsanlagen und bietet dabei eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche.

— John Vujicic, Präsident und CEO, VIZIYA Corporation

WiLAN erwirbt VIZIYA Corporation

WiLAN kündigt zweite Akquisition im Rahmen der neuen Wachstumsstrategie an

OTTAWA, Ontario und Hamilton, Ontario – 4. Mai 2017 – Wi-LAN Inc. („WiLAN“ oder das „Unternehmen“) (TSX:WIN) (NASDAQ: WILN) zusammen mit VIZIYA Corporation und seinen verbundenen Unternehmen („VIZIYA“) gaben heute bekannt, dass die beiden Unternehmen eine definitive Vereinbarung über den Erwerb aller ausgegebenen und im Umlauf befindlichen VIZIYA-Aktien durch WiLAN getroffen haben. VIZIYA ist ein Anbieter von Software und Dienstleistungen, der Unternehmen bei der Optimierung ihrer Anlagen unterstützt. Alle finanziellen Informationen in dieser Pressemitteilung sind, sofern nicht anders vermerkt, in kanadischen Dollar angegeben.

Die Asset-Management-Software von VIZIYA hilft seinen zahlreichen Fortune-1000-Kunden, ihre Anlagenleistung und Betriebszeiten zu optimieren, um dadurch ihre Produktionsziele zu erreichen, Kosten zu minimieren sowie Sicherheit und Compliance zu gewährleisten. Diese Asset-Management-Systeme werden zu einem immer wichtigeren Bestandteil des umfassenderen industriellen Internet der Dinge („IIoT“), was erhebliche Wachstumschancen für VIZIYA darstellt.

„WiLAN, das im zweiten Quartal 2017 zu Quarterhill umbenannt wird, setzt auf Wachstum durch Identifizierung, Erwerb und Unterstützung von IIoT-Unternehmen mit starken Management-Teams, attraktiver finanzieller Grundlage sowie vielversprechenden Wachstumsmöglichkeiten. VIZIYA erfüllt alle diese Kriterien“, erklärte Shaun McEwan, Interim-CEO von WiLAN. „Dies ist die zweite Akquisition im Rahmen unserer neuen Wachstumsstrategie und wir glauben, dass das Investieren in diese vielversprechenden Technologieunternehmen mit der Zeit die größte Aktionärsrendite bietet.“

„VIZIYA verzeichnet starkes Wachstum und Profitabilität, und dieser Kaufabschluss mit WiLAN eröffnet uns den Zugang zu Ressourcen, die unserem Unternehmen für die weitere Entwicklung zugute kommen“, sagte John Vujicic, Präsident und CEO von VIZIYA. „Das VIZIYA-Management-Team bleibt unverändert und ich möchte unseren Kunden persönlich versichern, dass es unsere oberste Priorität bleibt, uns für Ihre Bedürfnisse einzusetzen und Ihnen das hohe Service-Niveau zu bieten, das Sie von uns gewohnt sind.“

Die Einführung des IIoT ermöglicht es Organisationen, intelligente angeschlossene Geräte zu bauen, die sich selbst überwachen und permanent Daten sammeln, um Schäden, Abnutzungen und andere operative Indikatoren zu erfassen. Mit deutlich mehr Echtzeit-Daten ausgerüstet, können jetzt Betriebssysteme mit Hilfe von Analysetools von der vorbeugenden zur vorausschauenden Instandhaltung übergehen. Vorausschauende Instandhaltung reduziert Ausfallzeiten und steigert die Effizienz.

WiLAN’s Kosten der Akquisition betragen ungefähr 40,5 Mio. CAD, wovon fast 60 % zum Verkaufstermin zu zahlen sind und der Restbetrag bestimmten Earn-Out-Regelungen unterliegt, die an das Erreichen bestimmter finanzieller Ziele für das Unternehmen gekoppelt sind. Bestimmte Aspekte der Transaktion bleiben unter Vorbehalt der Zustimmung des Toronto Stock Exchange. Beim Jahresabschluss zum 31. Juli 2016 erzielte VIZIYA einen Umsatz von 16,6 Mio. CAD und einen normalisierten EBITDA von 4,3 Mio. CAD.

WiLAN wird den Baranteil der Akquisition mit Zahlungsmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten finanzieren, die am 31. März 2017 151,2 Mio. CAD  (113,6 Mio. USD) betrugen. Die gesamten liquiden Mittel zum 31. März 2017 werden nicht bei dem Barkauf des Unternehmens von International Road Dynamics in Höhe von 63,5 Mio. CAD berücksichtigt, der am 17. April 2017 angekündigt wurde. Dieser Kaufabschluss wird voraussichtlich am oder um den 1. Juni 2017 unterzeichnet. Canaccord Genuity fungierte bei dieser Transaktion als exklusiver Finanzberater von WiLAN und STS Capital Partners UK fungierte als exklusiver Finanzberater von VIZIYA.

Über VIZIYA

Mit dem Hauptquartier in Hamilton, Ontario, sowie Büros in Brüssel, Brisbane, Perth, Atlanta, Kapstadt, Katar und Dubai, ist VIZIYA der branchenführende Anbieter erfolgreicher Software-Produkte zur Optimierung von ERP-basierten Asset-Maintenance-Systemen. VIZIYA’s urheberrechtlich geschützte WorkAlign®  Product-Suite bietet eine reibungslose Integration in bereits existierende ERP-Systeme. Über 55000 Nutzer an 850 Standorten auf sechs Kontinenten, darunter weltführende Unternehmen, nutzen VIZIYA’s Produkte zur Optimierung der Instandhaltung ihrer Anlagen.

Über WiLAN

WiLAN ist eines der weltweit erfolgreichsten Patentgesellschaften und hilft Unternehmen, durch das Verwalten und Lizenzieren ihrer Patent-Portfolios, den Wert des geistigen Eigentums zu erschließen. Die Gesellschaft ist auf einer Vielzahl von Märkten präsent, einschließlich Automobilindustrie, digitales Fernsehen, Internet, Medizintechnik, Halbleitertechnik und drahtlose Kommunikationstechnologien. WiLAN kündigte an, im zweiten Quartal 2017 seinen Namen zu Quarterhill Inc. („Quarterhill“) zu ändern, wonach die Patent-Gesellschaft WiLAN zur Tochtergesellschaft von Quarterhill wird. WiLAN wurde 1992 gegründet und ist an der TSX und NASDAQ notiert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.wilan.com

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen über zukünftige Ereignisse im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und anderer US-amerikanischer und kanadischer Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen basieren auf Schätzungen und Annahmen, die von WiLAN im Hinblick auf seine Erfahrung und seine Wahrnehmung der historischen Trends, gegenwärtigen Bedingungen, in Zukunft erwarteten Entwicklungen und Auswirkungen der neuen Geschäftsstrategien sowie anderen, unter Umständen von WiLAN für angemessen gehaltenen Faktoren gemacht werden. Viele Faktoren könnten dazu führen, dass WiLAN’s tatsächliche Leistungen und Erfolge wesentlich von den Leistungen und Erfolgen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen beschrieben oder impliziert werden. Zu solchen Faktoren gehören unter anderem und ohne Einschränkung Risiken, die in WiLAN’s Formblatt vom 10. Februar 2017 für den Jahresabschluss zum 31. Dezember 2016 beschrieben werden. Kopien des Formblatts sind erhältlich unter www.sedar.com oder www.sec.gov. WiLAN empfiehlt Lesern, all diese Risikofaktoren zu prüfen und zu erwägen, und weist darauf hin, dass Leser kein übermäßiges Vertrauen in WiLAN’s zukunftsgerichtete Aussagen setzen sollten. WiLAN hat nicht die Absicht und übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, weder in folge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig bedingt, sofern nicht vom Gesetzgeber dazu angehalten.

Alle in dieser Version erwähnten Warenzeichen und Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. 

Für Medien- und Investorenanfragen wenden Sie sich bitte an:

Shaun McEwan
Interim CEO
WiLAN Inc.
Tel.: 613.688.4898
E-Mail: smcewan@wilan.com

John Vujicic
Präsident und CEO
VIZIYA Corp
Tel.: 905.544.4144
E-Mail: John.Vujicic@viziya.com

Dave Mason
Investor Relations
LodeRock Advisors Inc.
Tel.: 613.688.1693
E-Mail: dave.mason@loderockadvisors.com

Schliessen
loading...